Startseite

Herzlich Willkommen!
CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken stellt sich und ihre Arbeit vor

 

Die Fraktionsmitglieder im Einzelnen


07.11.2018 „Fraktion vor Ort“ beim Informations- und Medienzentrum IMZ auf den Saarterrassen: Information über den Stand der Digitalisierung an den Regionalverbandsschulen

Digitalisierung im Regionalverband Saarbrücken

Die CDU-Fraktion hat am Mittwoch, dem 7. November das IMZ in der Federnschmiede in Saarbrücken-Burbach (Saar-Lor-Lux-Straße 17) besucht, um sich den aktuellen Stand der Dinge zum Thema „Digitalisierung“ im Regionalverband erläutern zu lassen und die Räumlichkeiten vor Ort zu besichtigen.

Christian Müller, der Leiter des IMZ’s, konnte dabei aufzeigen, dass man im Regionalverband Saarbrücken trotz personeller Engpässe und nach einem Gebäudeumzug auf die Saarbrücker Saarterrassen, bei der Installation der Infrastruktur an den weiterführenden Schulen in den letzten Monaten Einiges geleistet hat. Dennoch wird die Umsetzung der Digitalisierung an den Regionalverbandsschulen auch weiterhin eine enorme Herausforderung für alle Beteiligten bleiben.

Fraktion vor Ort beim Informations- und Medienzentrum Saarbrücken

Fraktion vor Ort beim Informations- und Medienzentrum Saarbrücken

 

07.11.2018, Fraktion vor Ort im IMZ Saarbrücken

 

 


Manfred Maurer (3. v. li.), Helmut Donnevert (2. v. re.)

06.11.2018 Fraktion beim Spatenstich

Anlässlich des offiziellen Baubeginns für den Erweiterungsbau an der Grund- und Gemeinschaftsschule Riegelsberg haben unser schulpolitischer Sprecher Helmut Donnevert und der erste Beigeordnete Manfred Maurer aus unserer Fraktion am Spatenstich teilgenommen … weiterlesen

 

 

 

 


19.10.2018 Tischvorlage für den Umwelt- und Regionalentwicklungsausschuss am 24.10.2018:

Resolution zum 100. Jahrestag „Ende des Ersten Weltkrieges“, Bekenntnis zur Bedeutung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

Die Fraktionen von CDU und SPD schlagen vor, dass die Regionalversammlung zum 100. Jahrestag „Ende des Ersten Weltkrieges“ ihr Bekenntnis zur deutsch-französischen Zusammenarbeit als Grundlage eines friedlichen und freundschaftlichen Miteinanders beider Nationen erneuert.

Zum Beginn des 20. Jahrhunderts hatten Nationalismus und Imperialismus zum bis dahin mörderischsten Krieg der Geschichte geführt. 17 Millionen Menschen verloren ihr Leben, darunter mehr als drei Millionen Deutsche und Franzosen. Das Ende des Krieges führte nicht zum friedlichen Nebeneinander der beiden großen europäischen Nationen. Deutsches Revanche- und französisches Sicherheitsdenken hielten die Spannungen am Leben. Mit dem Aufkommen des Nationalsozialismus in Deutschland war der Weg in den nächsten, noch verheerenderen Krieg vorgezeichnet. Erst der Elysée-Vertrag des Jahres 1963 ließ die verfeindeten Nachbarn einander näherkommen und schließlich zu Freunden werden.   … weiterlesen


18.10.2018 Abänderungsantrag des gemeinsamen Antrages vom 30.08.2018 für den Regionalverbandsausschuss am 25.10.2018: Gestaltung des“ Lebensraumes Schule“ im Regionalverband

Helmut Donnevert

Die Fraktionen von CDU und SPD beziehen sich auf ihren Ende August gestellten Haushaltsantrag zur Gestaltung des „Lebensraums Schule“ im Regionalverband und modifizieren diesen wie folgt:

Für die Schulgebäude, die sich in Trägerschaft des Regionalverbandes befinden, sollen zusätzlich zu den beantragten Geldern in Höhe von 1 Mio. Euro für eine freundliche Gestaltung durch Farbanstriche weitere 500.000 Euro eingeplant werden, um durch Maßnahmen zum Sonnenschutz eine Belastung durch hohe Raumtemperaturen in betroffenen Klassenräumen zu reduzieren … weiterlesen

 


Antrag vom 27.09.2018: Aufstockung der Mittel für die Schulsozialarbeit

Logo der CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Die Fraktionen von CDU und SPD beantragen für den Haushalt 2019

  1. die Einstellung von 100.000 Euro als ein Drittel der Finanzierung für die Einstellung von 5 Sozialarbeitern unter der Voraussetzung einer Kofinanzierung zu zwei Dritteln durch die Landesregierung.
  2. Ferner beauftragen wir die Verwaltung Verhandlungen mit dem Bildungsministerium aufzunehmen, um mit Dringlichkeit eine stärkere Gewichtung der konzentrierten Sozialproblematik an den Schulen des Regionalverbandes bei der Förderung der Schulsozialarbeit in den Landkreisen durchzusetzen.

Begründung: Die Situation an den Schulen im Regionalverband Saarbrücken … weiterlesen 


Antrag vom 26.09.2018: Erhöhung der Mittel für das Projekt „Kinderschutz im Sozialraum“

Fred Kreutz

Fred Kreutz

Trotz allem Engagement und intensiver Bemühungen sind die Zahlen kindlicher Gewaltopfer nach der Polizeilichen Kriminalstatistik im Saarland auch im Jahr 2017 sehr hoch. Danach wurden landesweit ca. 780 Kinder Opfer von Rohheitsdelikten und Misshandlungen. Auf den Regionalverband fallen dabei etwa 40 % der Straftaten. Zu berücksichtigen ist dabei auch eine nicht unerhebliche Dunkelziffer.

Mitte dieses Jahres wurde mit der Umsetzung des Konzeptes „Kinderschutz im Sozialraum“ begonnen und die Maßnahmen werden aus laufenden Mitteln der Jugendhilfe finanziert. Ergebnisse liegen bisher nicht vor.

Um den Schutz der Kinder noch weiter auszubauen und zu intensivieren bitten wir um Einstellung zusätzlicher Mittel für das Projekt in Höhe von 10.000,- € in den Haushaltsplan 2019.
Diese zusätzlichen Haushaltsmittel sollen durch Umschichtung der vorhandenen Mittel erfolgen.


Antrag vom 24.09.2018: Einmalige finanzielle Zuwendung für den Hilfsfonds „Menschen helfen Menschen“

Norbert Moy, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Norbert Moy, Vorsitzender

Im Hilfsfonds „Menschen helfen Menschen“ verwaltet der Regionalverband Saarbrücken gemäß seiner Satzung Zuwendungen, Spenden und Erbschaften entsprechend der jeweiligen Zweckbindung und – sofern keine Zweckbindung vorliegt – zugunsten unverschuldet in Not geratener Menschen aus dem Regionalverband. Der Hilfsfonds verfolgt damit ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke und unterhält keinen auf Gewinn ausgerichteten Geschäftsbetrieb.

In der letzten Sitzung des Beirates … weiterlesen


Antrag vom 18.09.2018 zum Haushaltsentwurf 2019

Manfred Paschwitz, Beigeordneter und Sprecher im Sozialausschuss

Manfred Paschwitz, Beigeordneter und Sprecher im Sozialausschuss

Dr. Volker Christmann, stv. Vorsitzender

Bereits seit den 1980er Jahren fördert der Regionalverband Saarbrücken im Rahmen von Richtlinien Maßnahmen der Altenhilfe nach § 71 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) der regionalverbandsangehörigen Städte und Gemeinden. Damals betrug die Förderung 0,50 DM pro Einwohner.

Durch die Währungsumstellung erfolgte dann eine Förderung in Höhe von 0,26 € je Einwohner der jeweiligen Kommune. Im Jahr 2016 mündeten die Vorschriften in die „Richtlinien des Regionalverbandes Saarbrücken zur Beauftragung seiner Städte und Gemeinden im Sinne des § 71 SGB XII und zur Förderung von Maßnahmen der gesellschaftlichen Teilhabe von Seniorinnen und Senioren“  … weiterlesen

 


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser,

Norbert Moy, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Norbert Moy, Vorsitzender

ich freue mich, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu können. Politik im Regionalverband Saarbrücken sollte nach unserem Verständnis eine bürgernahe Politik sein.

Deshalb möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten unsere ehrenamtlich tätigen Mitglieder in der CDU-Fraktion vorstellen und über unsere politische Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger der zehn regionalverbandsangehörigen Kommunen vor allem in den Bereichen Jugend, Soziales, Gesundheit, Kultur und Bildung sowie Umwelt und Regionalentwicklung berichten.

Zugleich erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Themen und Termine.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben oder Kritik bzw. Vorschläge mitteilen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wir sind für Sie da – Ihre Meinung ist uns wichtig!