08.02.2019 Die Internationale Schule für Kinder am Standort Dudweiler kommt:

Von der Kita bis zum Abi – gute Bildungsangebote an der Internationalen Schule für alle auf dem Weg

Schulen im Regionalverband Saarbrücken

Schulen im Regionalverband Saarbrücken

Zu den erfolgreichen Verhandlungen des Landes, des Regionalverbandes Saarbrücken und der Landeshauptstadt Saarbrücken zur Internationalen Schule sichern die Fraktionen der SPD und CDU im Regionalverband ihre Unterstützung für nun zügig durchzuführende Planungen der Baumaßnahmen durch den Schulträger Regionalverband zu: „Wenn man weiß, wie lange ein Neu- oder auch ein Umbau dauert, dann muss jetzt schnellstmöglich gehandelt werden. Mit einem Bildungsangebot von der Kita bis zur weiterführenden Schule mit Abiturmöglichkeit in Dudweiler schaffen wir in der Nähe der Universität ein offenes Bildungszentrum, das Dudweiler im Besonderen aber auch den umliegenden Gemeinden zugutekommen wird. Wir sind froh, dass Land, Regionalverband und Landeshauptstadt mit vereinten Kräften in dieser Frage nun zu einer Lösung gefunden haben. Die Errichtung einer weiteren Ganztagsschule in Dudweiler ist ein weiterer Meilenstein einer zukunftsgerichteten Bildungspolitik im Regionalverband Saarbrücken“, so die beiden bildungspolitischen Sprecher der Fraktionen, Manfred Boussonville (SPD) und Helmut Donnevert (CDU). „Und es wäre jetzt noch zu überlegen, ob man seitens der Landeshauptstadt mit der Einrichtung einer Servicestelle für ausländische Fachkräfte bei der Suche nach passendem Wohnraum und bei den Behördengängen behilflich sein kann.“

Die Fraktionsvorsitzenden von CDU und SPD Norbert Moy und Volker Schmidt begrüßen zudem die Entscheidung für den Standort Dudweiler: „Neben den dann optimalen Bildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche wird der zu erwartende Zuzug von Fachkräften und ihren Familien neue Impulse für die Wirtschafts- und Stadtteilentwicklung von Dudweiler mit sich bringen,“ so die beiden Politiker abschließend.

06.11.2018 Fraktion beim Spatenstich

Manfred Maurer (4. v. li.), Helmut Donnevert (2. v. re.)

Anlässlich des offiziellen Baubeginns für den Erweiterungsbau an der Grund- und Gemeinschaftsschule Riegelsberg haben unser schulpolitischer Sprecher Helmut Donnevert und der erste Beigeordnete Manfred Maurer aus unserer Fraktion am Spatenstich teilgenommen.

Der zweigeschossige Erweiterungsbau an der bestehenden Grund- und Gemeinschaftsschule wird beide Schulformen verbinden. Vorgesehen ist, dass beide Schulformen die neuen hellen Funktions- und Verpflegungsräume gemeinsam nutzen werden.
Im Obergeschoss entstehen Betreuungsräume und ein Zeichenraum. Im Erdgeschoss wird eine lichtdurchflutete Mensa eingerichtet, die über großzügige Öffnungsmöglichkeiten zum begrünten Innenhof verfügt. Barrierefreie Zugänge und eine zentral gelegene Aufzugsanlage ergänzen die Baumaßnahmen. 

Pressemitteilung vom 03.03.2016

Schulstandort Berufsbildungszentrum Völklingen (BBZ-Völklingen) ‚Am Bachberg‘ bleibt erhalten und wird ausgebaut

Solide Standortplanung benötigt Vorgaben des Bildungsministeriums zur Schülerzahlentwicklung – derzeit noch Bedarfsplanung für Nachmittagsbetreuung und Oberstufenräume im Gange.

Peter Walz, Vorstandsmitglied

Peter Walz, Vorstandsmitglied

Angesichts der Verunsicherung über die Zukunft des Schulstandortes des Berufsbil-dungszentrums ‚Am Bachberg‘ in Völklingen betont die CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken: „Wir stehen zum Schulstandort des BBZ-Völklingen und können mitteilen, dass sich am Grundsatzbeschluss der Regionalversammlung nichts geändert hat. Der Standort soll erhalten bleiben, ausgebaut und saniert werden“, kündigt Peter Walz, Mitglied der CDU-Fraktion im Regionalverband aus Völklingen an. weiterlesen